corluihl.com ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Avatar
Sleeper29 - Moviejones-Fan
 
 
0
Jahrgang: 1987
Anmeldung: 09.02.2016Moviejones-Fan
Login: 15.02.2019
Punkte: 443
Kommentare: 37
Kritiken: 0
Sleeper29 hat noch nichts über sich verraten.
Tagebuch von Sleeper29
2019
Feb
14
Geliebte Jane
14.02.2019
Geliebte Jane
Netter Film mit schön anzusehender Garderobe und einer Darstellerriege, die ihre Sache allesamt sehr gut machen. Ein Film über eine bemerkenswerte Frau, die ihren eigenen Weg geht und dafür auch Opfer bringen musste. Dazu ein guter Blick auf die Ansichten der damaligen Gesellschaft. Mich konnte "Geliebte Jane" aber nur teilweise unterhalten.
Wer hat´s gesehen? Bewertung
13
Unsere Erde 2
13.02.2019
Unsere Erde 2
Auch der zweite Teil von "Unsere Erde" kann sich absolut sehen lassen. Die Kameraaufnahmen sind teilweise noch spektakulärer, gehen noch mehr ins Detail und fangen dadurch Situationen und Momente ein, die man so wahrscheinlich noch nicht vors Auge bekommen hat. Zudem werden die Aufnahmen noch ein wenig intensiver vom Kommentator (im deutschen Günther Jauch) erklärt, wodurch der zweite Teil vermutlich einen noch höheren Lerneffekt als sein Vorgänger hat.
Wer hat´s gesehen? Bewertung
12
Unsere Erde
12.02.2019
Unsere Erde
Der erste und der bisher einzige Dokumentarfilm, der von mir bei seinem Erscheinen im Kino gesichtet wurde. Mit viel Aufwand, harter Arbeit und einer Menge Geduld wurde diese wunderbare Hommage an unseren Planeten gedreht. Absolut sehenswert und lehrreich zugleich!
Wer hat´s gesehen? Bewertung
11
Mom and Dad
11.02.2019
Mom and Dad
Der Trailer hat Lust auf den Film gemacht und er fängt dann auch durchaus interessant an. Nach und nach driftet er dann aber immer mehr in Richtung "Trash-Tonne" ab. Nicolas Cage neigt in seiner Rolle (mal wieder) zum "Overacting". Dass er schauspielern kann, wissen wir alle, aber manchmal ist weniger auch mehr. Das Ende ist leider auch eher unbefriedigend. Eigentlich schade, denn Potenzial war vorhanden!
Wer hat´s gesehen? Bewertung
11
Der Bär
11.02.2019
Der Bär
Rührende Geschichte über zwei ungleiche Bären, die sich in der Wildnis von Kanada gegen Gefahren der Natur und gegen Pelztierjäger behaupten müssen. Neben wirklich wundervollen Naturaufnahmen fällt sofort auf, mit wie viel Liebe im Detail Regisseur Jean-Jacques Annaud diesen Film gemacht hat. Die jahrelange Arbeit daran hat sich jedenfalls gelohnt, denn es ist ein wirklich herzergreifender, wunderschöner Film geworden, mit klarer Botschaft an den Zuschauer. Dass Bären keine bösartigen "Killermaschinen" sind, sondern auch nur versuchen zu leben bzw. zu überleben und sich und ggf. ihr Junges zu schützen, wird hier eindrucksvoll demonstriert. Daher für mich einer der besten Tierfilme aller Zeiten.
Wer hat´s gesehen? Bewertung
Zum Tagebuch
Die letzten Kommentare von Sleeper29
Sleeper29 Kommentar von Sleeper29 am 29.11.2017
Sleeper29 Kommentar von Sleeper29 am 29.11.2017
Sleeper29 Kommentar von Sleeper29 am 01.10.2017
Sleeper29 Kommentar von Sleeper29 am 25.06.2017
Sleeper29 Kommentar von Sleeper29 am 12.06.2017
Alle Kommentare von Sleeper29